Bild: 

Fehmarnbelt Querung

Prof. Jørgen S. Steenfelt
COWI A/S Kongens Lyngby Denmark

Der Bau einer neuen, festen Fehmarnbelt-Querung zwischen Deutschland und Dänemark stellt eine der größten Herausforderungen im Bereich der bauingenieurtechnischen Großprojekte Europas dar. Ziel des in das Transeuropäische Verkehrsnetz (TEN-T) eingebundenen Projekts ist die Etablierungmeiner direkten Schienen- und Straßenverbindung zwischen Mitteleuropa und Skandinavien. Zwei Teams entwarfen im Zeitraum von 2009 bis 2010 zeitgleich die beiden Alternativlösungen – eine Brücke und einen Tunnel.

 

-> Video (HD)