Bild: 

Interdisziplinäres Entwerfen

Werner Sobek
ILEK Universität Stuttgart

Vor welchem Hintergrund und unter welchen Randbedingungen entsteht unsere gebaute Umwelt eigentlich? Welche Rolle können und sollen die Architekten spielen - und welche die Ingenieure?

Beim Entwurf geht es nicht nur um die Schaffung oder Schöpfung von Geometrie oder um Fragen der Standsicherheit. Es geht häufig genug um Nichtquantifizierbares, Nichtbeschreibbares.

Wie aber gelingt es, das alles auf gelungene Art und Weise zu einem komplexen Ganzen zu formen? Wie kann man das Entwerfen lehren und lernen?

  -> Video HD