Bild: 

Remote Sensing

Jochen Teizer
Georgia Institute of Technology USA

Technologien zur Fernerkundung (engl. remote sensing) und Datenvisualisierung verändern die Art und Weise, wie heute Anlagen und Infrastrukturen konzeptioniert, geplant, gebaut und betrieben werden, in rasantem Tempo. So gewinnt der Zugriff auf zuverlässige und schnelle Daten, Informationen und Wissen in den Bereichen Bauwesen und Baumanagement zunehmend an Bedeutung. Dr. Jochen Teizer beleuchtet in seinem Vortrag die Forschungsarbeit an seinem Labor für Bausicherheit und Bautechnologie RAPIDS (Real-time Automated Project Information and Decision Systems), mit deren Hilfe die Sicherheit und Produktivität von Arbeitsumgebungen verbessert werden soll.

Der Vortrag wird auf Englisch gehalten.

  -> Video HD