Bild: 

Structure City

Mark Sarkisian
Skidmore, Owings & Merrill LLP USA

Die Verschmutzung unseres Planeten schreitet derzeit in einem alarmierenden Tempo voran und ein Großteil der Fachleute ist der Meinung, dass die schädlichen Auswirkungen von Kohlendioxid-Emissionen auf die Umwelt irreparabel sind. Bereits heute hat die globale Erwärmung einen signifikanten Einfluss auf Wetterabläufe und den Anstieg des Meeresspiegels. Extreme Stürme, wie zuletzt der Hurrikan Sandy in den USA oder Überschwemmungen von Städten, wie in Venedig, sind immer häufiger an der Tagesordnung. So haben Ingenieure und Architekten damit begonnen, neue Ideen zu entwickeln, um negative Auswirkungen auf die Umwelt mit Hilfe einer erhöhten urbanen Dichte, kreativer Planungsansätze und nachhaltiger Entwicklungsprogramme für Gemeinden und Städte abzumildern.

Im Rahmen des Vortrags wird Mark Sarkisian von SOM die Beziehung zwischen Gebäude und Stadt näher betrachtet. Zugleich wird die Bedeutung von innovativen Tragwerkslösungen im Hinblick auf ihren Beitrag zu Kunst, Architektur und Umwelt bewertet werden.


  -> Video HD