Bild: 

Technik für Wohlstand

Wolfgang M. Heckl
Deutsches Museum München

Naturwissenschaftlich-technische Bildung ist nicht nur Voraussetzung für „materiellen“ Wohlstand in der Zukunft, sie selbst ist auch ein immaterieller Wohlstandsfaktor, weil sie zur Lebensbewältigung und zur Welterkenntnis beiträgt. Angesichts der zukünftigen Herausforderungen für die Menschheit in den Bereichen Umwelt, Mobilität, Kommunikation usw. kommt es darauf an, für Forschung, Entwicklung und Umsetzung im Markt gerade bei jungen Menschen zu werben. Das Deutsche Museum zeigt an Hand von technischen Meisterwerken den erfolgreichen Weg der Vergangenheit und weist mit seinen modernen Ausstellungen gleichzeitig den Weg in die Zukunft, der auf einem fundierten Dialog mit der Gesellschaft beruht. Damit nimmt es seinen naturwissenschaftlich-technischen Bildungsauftrag als bestbesuchtes Museum in Deutschland wahr.

  -> Video HD