Bild: 

The Beauty of Utility

Gordon Gill
Adrian Smith + Gordon Gill Architecture Chicago

Gordon Gill, FAIA (Fellowship American Institute of Architects), ist Gründungspartner des preisgekrönten Architekturbüros Adrian Smith + Gordon Gill Architecture aus Chicago. In seinem  Vortrag beschäftigt er sich mit der Wechselwirkung von leistungsfähigen Gebäudekonzepten und Ästhetik. Anhand seiner Ausführungen zum bestehenden Zusammenhang zwischen diesen beiden Aspekten wird er komplexe und problemorientierte bauliche Lösungsansätze näher erläutern. Dabei wird er Tools und Techniken vorstellen, die eine Kombination von Funktionalität und Ästhetik ermöglichen.

Gordon Gills Arbeiten reichen von den höchsten Wolkenkratzern der Welt bis hin zu nachhaltigen Gemeinschaftsprojekten und werden von der von ihm vertretenen Philosophie einer zweckmäßigen Beziehung zwischen „Performance“ und formaler Gestaltung geleitet.

Gordon Gill wird über folgende Projekte des Büros sprechen:
Expo City 2017 in Astana (Kasachstan), die Satellitenstadt Chengdu Great City (China), das Bürohochhaus und Hauptsitz der Federation of Korean Industries, das Waldorf Astoria Hotel in Peking (China), der Wolkenkratzer Kingdom Tower (Saudi-Arabien) sowie das Hauptgebäude der Ökostadt Masdar City (Abu Dhabi).

Vortrag auf Englisch.

  -> Video HD