Bild: 

One-Planet Cities

Mathis Wackernagel
Global Footprint Network

Mathis Wackernagel ist Gründer und Vorsitzender des Global Footprint Networks. 1994 entwickelte er zusammen mit  William E. Rees das Konzept des „Ökologischen Fußabdrucks“ als Indikator für Nachhaltigkeit. Dieser zeigt an, wie stark das Ökosystem und die natürlichen Ressourcen der Erde beansprucht werden.

Die Organisation Global Footprint Network berechnet jedes Jahr den „Earth Overshoot Day“ mithilfe des Ökologischen Fußabdrucks. 2017 war das Ressourcenbudget bereits am 2. August aufgebraucht. Damit lebt die Weltbevölkerung derzeit so, als hätte sie 1,7 Erden zur Verfügung.

Mathis Wackernagel wird in seinem Vortrag Szenarien darstellen und Perspektiven aufzeigen.